Langes Haar braucht Pflege

Die Anatomie langer Haare

Das Haar einer Frau unterstreicht Ihre Persönlichkeit. Je länger das Haar ist, desto länger ist es schon mit Ihnen zusammen. Das Haar ist Ihr persönlicher Begleiter und kennt Ihre Geheimnisse. Doch jede Partnerschaft braucht auch die entsprechende Pflege und Aufmerksamkeit. Mit der Extentioniste Produktfamilie können Sie diese einzigartige Partnerschaft perfekt pflegen.

Das Haar wächst aus der Kopfhaut und ist in dieser verankert, bis es geschnitten wird, abbricht oder ausfällt. Es besteht aus verhornten Keratinzellen. Damit das Haar dennoch lebendig und gesund erscheint, muss es konsequent mit geeigneter Kopfhaut- und Haarpflege behandelt werden. 
Wenn man es genau nimmt, ist das Haar eine organische Substanz. Es soll nicht nur bezaubern, sondern übt auch praktische Funktionen aus, wie zum Beispiel Wärme-Isolierung und Schutz.

Lange Haare haben etwas Ikonisches an sich, wenn nicht sogar etwas Mythisches.

Im Folgenden gehen wir auf die einzelnen Bereiche des Haares ein und erklären, wie diese jeweils gepflegt werden müssen, während das Haar auf die gewünschte Länge wächst

01- Kopfhaut

In der Kopfhaut - unter der sichtbaren Hautoberfläche - entsteht das Haar: Es existiert schon, ist für uns aber nicht sichtbar, da es noch aus weichen, lebenden Keratinzellen besteht. Das, was wir als Haar wahrnehmen, sind verhornte und feste Keratinzellen außerhalb der Kopfhaut. Als Grundlage für ein starkes Haarwachstum muss die Kopfhaut gesund bleiben, um kräftiges, langes Haar zu produzieren. Regelmäßige Kopfmassagen mit dem Sérum Extentioniste sorgen dafür, dass die Kopfhaut aktiviert wird und gesundes Haar entsteht.

02 - Haaransatz

Der Haaransatz ist der Bereich direkt an der Kopfhaut. Normalerweise sind Ihre Haare am Ansatz am gesündesten. Ohne die richtigen Produkte kann der Ansatz allerdings schnell fettig werden oder vorzeitig austrocknen. Verwenden Sie für den Ansatz das Bain Extentioniste und Fondants und Masken immer etwa 1-2 cm vom Haaransatz entfernt - für eine ausgeglichene, gesunde Pflege.

03 - Haarlängen

Wenn das Haar ein paar Zentimeter gewachsen und somit einige Monate alt ist, spricht man von Haarlängen. Das Haar ist nun Umweltschadstoffen ausgesetzt und auch das Styling kann es beeinträchtigen. Jetzt ist die richtige, tägliche Pflege entscheidend, wenn es darum geht, dass das Haar lang wachsen und gesund bleiben soll.  Nutzen Sie das Fondant Extentioniste oder die Masque Extentioniste um Ihre Haarlängen zu stärken.

04- Haarspitzen

Die Haarspitzen sind oft ein Problembereich, da sie der älteste Bereich Ihres Haares sind. Sie brechen am ehesten, spalten sich oder werden trocken. Die richtige Haarpflege und das konsequente Schneiden können ihren Spitzen neue Kraft verleihen. Im Idealfall sollten die Spitzen genauso gesund sein, wie Ihre Haare am Ansatz. Um dieses Ziel zu erreichen, sollten Sie Ihre Spitzen regelmäßig schneiden lassen und die Extentioniste Routine konsequent anwenden. So kann ihr Haar wachsen und gesund werden - vom Ansatz bis in die Spitzen.